Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Skip to main content

Frisch gedruckt: Wohnhandwerker 3/2019

Die neueste Ausgabe unseres Verbandsmagazins stellt mit Schreinermeister Detlef Müller aus Saarbrücken einen Visionär mit Ehrgeiz vor. Er hat aus einem kleinen Familienbetrieb einen großen erfolgreichen Innenausbauer gemacht.

Darüber hinaus geben wir Einblick in die erfolgreiche Arbeit weiterer Mitglieder, so beim jungen Schreinermeister Benedikt Haas oder mit dem neuen Logistikzentrum des Fördermitglieds Leyendecker aus Trier. Der Artikel „Wenn 100 % nicht genug sind“ setzt sich mit den Mängelrügen als permanentes Ärgernis für Wohnhandwerker auseinander. Und Schreiner- und Bestattermeister Alexander Kempf erzählt von seinem ungewöhnlichen Hobby „Lock Picking".

Die aktuelle Ausgabe und auch die früheren finden Sie hier.

Aktuelles

Wir sind ab dem 27. Juli in Betriebsferien. Sie erreichen uns wieder ab dem 12. August.

Weiterlesen

44 Männer und drei Frauen erreichten das Ziel in der Sommergesellenprüfung 2019 im saarländischen Schreinerhandwerk.

Weiterlesen

Die neueste Ausgabe unseres Verbandsmagazins stellt mit Schreinermeister Detlef Müller aus Saarbrücken einen Visionär mit Ehrgeiz vor. Er hat aus...

Weiterlesen

Zum 1. Juni 2019 steigt das Entgelt im saarländischen Schreinerhandwerk und den damit verbundenen Branchen um 2,7 %. Eine weitere Erhöhung um 2,2 %...

Weiterlesen

Nicht viele Personen haben eine ver-gleichbare erfolgreiche Ausbildertätigkeit aufzuweisen. Die Rede ist von Günter Engel, der über drei Jahrzehnte in...

Weiterlesen

Schon in der vorletzten Maiwoche hat die diesjährige Sommer-Gesellenprüfung für die Wohnhandwerker begonnen.

Weiterlesen

Die Weichen für eine zukunftsorientierte und digitalisierte Schreinerausbildung im Saarland sind gestellt.

Weiterlesen

Kann eine Ausbildung von Flüchtlingen im Handwerk gelingen? Ein Paradebeispiel dafür, dass dies durchaus möglich ist, hat die in Saarbrücken ansässige...

Weiterlesen

„Ich freue mich riesig über den Erfolg und auf die neue Herausforderung auf Bundesebene“, erklärt Junggeselle Kevin Gebhardt, Sieger auf Landesebene...

Weiterlesen

Selten hatte eine Jury so viele Meisterstücke zu begutachten wie in diesem Jahr. Denn dieses Jahr schloss nicht nur eine Vollzeit-, sondern auch eine...

Weiterlesen