Skip to main content

Ausstellung Meisterstücke, Gestaltungswettbewerb und Lossprechungsfeier

Bildnachweis HWK Saarland

Das saarländische Schreinerhandwerk freut sich, auch in diesem Jahr in einer Ausstellung herausragende Schreinermeisterstücke präsentieren zu können, erneut in der Sparkasse Saarbrücken. Insgesamt 19 Stücke zeigen, welche Kreativität junge Schreinermeister entwickeln, um eine konkrete Planungsaufgabe funktional passend und ästhetisch anspruchsvoll umzusetzen. Trotz der beachtlichen Möglichkeiten moderner Verbundwerkstoffe – das Naturmaterial Holz dominiert nach wie vor in seiner unnachahmlichen Schönheit und Vielfalt.

Dass die Ausstellung jedes Jahr aufs Neue das handwerkliche Geschick und die gestalterischen Ideen junger Schreinermeister einer breiteren Öffentlichkeit bekannt macht, ist auch den regelmäßigen Sponsoren zu danken: dem Förderverein der Saarländischen Meister- und Technikerschule, der Sparkasse Saarbrücken und der IKK Südwest.

Die Gelegenheit der Ausstellung nutzt die Schreinerinnung des Saarlandes am Dienstag, 21. August, 18.30 Uhr zur Durchführung ihrer Lossprechungsfeier für die Junggesellen/Junggesellinnen, die ihre Gesellenbriefe erhalten. Gleichzeitig erhalten die erfolgreichen Teilnehmer des Lehrganges zum „Fachgeprüften Bestatter“ ihre Zertifikate.

Unter den Meisterschülern wird auch ein Kreativpreis vergeben. Eine bewusst unabhängig von Innung und Verband oder Meisterprüfungsausschuss zusammengesetzte Jury prämiert die gestalterisch herausragendsten Stücke und deren Schöpfer. Die Jury setzt sich diesmal zusammen aus:

  • Sabine Waschbüsch, Dipl. Ing. Innenarchitektin aks bdia
  • Michaela Auinger, Wochenmagazin „Forum“
  • Anja Wagner-Scheid, Leiterin der Abteilung D Berufliche Schulen und Weiterbildung im saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur

 

Die Ausstellung:
Meisterwerke 2018,
Finanzcenter der Sparkasse Saarbrücken,
Neumarkt 17, 66117 Saarbrücken.
Öffnungszeiten: Dienstag, 21. August,
bis Freitag, 24. August, von 9 bis 17 Uhr.

 

 

Aktuelles

Gerade erschienen ist die neueste Ausgabe unseres Verbandsmagazins.

Weiterlesen

„Ich freue mich riesig über den Erfolg und auf die neue Herausforderung auf Bundesebene“, erklärt Junggeselle Kevin Gebhardt, Sieger auf Landesebene...

Weiterlesen

Selten hatte eine Jury so viele Meisterstücke zu begutachten wie in diesem Jahr. Denn dieses Jahr schloss nicht nur eine Vollzeit-, sondern auch eine...

Weiterlesen

55 ehemaligen Azubis im Schreinerhandwerk und drei Raumausstatterinnen nahmen nun bei der Lossprechungsfeier im Finanzcenter der Sparkasse Saarbrücken...

Weiterlesen

Social-Media-Kanal stellt fünf neue Ausbildungsberufe vor

Weiterlesen

Das saarländische Schreinerhandwerk freut sich, auch in diesem Jahr in einer Ausstellung herausragende Schreinermeisterstücke präsentieren zu können,...

Weiterlesen

Ein „Stummer Diener“ als einheitliches Gesellenstück

Weiterlesen

70 Lehrlinge des Schreinerhandwerks wollen jetzt im Sommer mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung den Grundstein für den weiteren beruflichen...

Weiterlesen

Für jeden Meisterschuljahrgang steht im 2. Halbjahr eine 40 Stunden Projektarbeit auf dem Programm. Unter anderem dient dieses Projekt der ersten...

Weiterlesen

Seit den siebziger Jahren wird die Arbeitsaufgabe II, die nach der Ausbildungsordnung „einem Kundenauftrag entspricht“ (das sogenannte Gesellenstück),...

Weiterlesen